Sportfest für Kinder, Jugendliche und Familien auf dem Panke-Platz

Wir laden Sie und Euch Kinder und Jugendliche herzlichst zu unserem kostenfreien Familien-Sportfest auf dem Panke-Platz gleich in der Nähe des S-Bahnhofs Buch ein!

Auf unserem Familien-Sportfest erwarten Euch Kinder und Jugendliche viele verschiedene Mitmachstationen und eine Tombola, bei der tolle Preise gewonnen werden können! Zur Teilnahme an der Tombola müsst ihr an den Mitmachstationen sechs Stempel auf eurem Laufzettel sammeln. Ist der Laufzettel voll, könnt ihr ihn in die Tombolabox werfen. Da der Panke-Platz ein öffentlicher Sportplatz ist, kann während des Festes außerdem Basketball, Volleyball und Fußball gespielt werden.

Neben der ganzen Bewegung wird auch für ausreichend Verpflegung gesorgt sein. An einem Buffet bieten wir kostenfrei Essen und Trinken an. Es wird lediglich um eine Spende gebeten.

Damit das Sportfest auf dem Panke-Platz nicht ins Wasser fallen kann, werden außerdem Pavillons aufgestellt, um vor womöglichen Regenschauern Schutz finden zu können.

Veranstaltungsort: Walter-Friedrich-Str. 18 (hinter der Hufelandschule)

Link zum Veranstaltungsort: https://drive.google.com/open?id=1Rn8_UivK-D8WplWoTMOi0KUi7kQ&usp=sharing

Kontakt: Franziska Myck, Mobil: 0159 045 230 57

School’s-out Party auf dem Panke-Platz war toll

Der letzte Schultag wurde von den Kindern und Jugendlichen in Buch lang ersehnt und so haben einige Bucher Akteure eine Schuljahresabschlussparty auf dem Panke-Platz organisiert und durchgeführt. Es kamen bis zu 100 Bucher Kinder und Jugendliche um den Sommerferienauftakt mit sportlichen Aktionen zu feiern, u.a. von ALBA Berlin, Musik von DJ Fourcolors, Gegrilltem vom Gangway-Team Pankow, Siebdruck von lOGIN.Buch, Schul- und Ausbildungsberatung von JobInn-Gangway sowie Volleyball, Badminton und Wikingerschach mit dem SJC-Buch und dem Würfel und einer großen Wasserschlacht mit der Freiwilligen Jugendfeuerwehr Buch.

Fotos zur School’s-out Party  sind unter dem folgendem Link zu finden.

„School’s-out Party auf dem Panke-Platz war toll“ weiterlesen

Sommerferienaktion auf dem Panke-Platz

Die Woche der Panke-Platz-Ferienaktion findet ein wenig abgeändert vom 24.-28.7. in der Zeit von 10.00-15.00 Uhr statt. Unsere partizipativen Künstler Dominik und Ben werden gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen an den Mülleimern weiterbauen, die Wimpelketten fertigmachen und aufhängen und bei der Eingangstafel eine Art Acrylglas-Vorbau machen, damit die Plakate nicht nass werden. Nebenbei und drum herum wird es auch wieder Zeit zum Fußball- und Basketballspielen geben und wir werden auch ein Mittagessen und einige Getränke bereitstellen.

School’s-out Party auf dem Panke-Platz

Bald gibt es Zeugnisse! D.h. ein Schuljahr geht zu Ende und die Sommerferien stehen vor der Tür. Das wird am 19.7. von 11.00 bis etwa 15.00 Uhr gefeiert. Am besten geht das mit Musik und Grillen. Zudem wird es mit ALBA Berlin ein Streetball-Turnier für groß und klein geben und der Basketball-Platz auf dem Panke-Platz eingeweiht. Also kommt vorbei und bringt eine Trinkflasche sowie eine Wasserpistole mit! Du weißt nicht genau, wo der Panke-Platz ist? Dann schau hier www.panke-platz.de. Ganz unten ist eine Karte zu sehen.

9. Gauklerfest auf der Moorwiese

Unser traditionelles Gauklerfest findet diesjahr zum 9. Male statt. Wir feiern den 8. Geburtstag der Moorwiese mit einem rauschenden Fest mit mittelalterlichen Spielen, Musik, Speis und Trank.

Wann: 15. Juli 2017 von 14:00 – 19:00 Uhr

Wo: Archäologie- und Abenteuerspielplatz Moorwiese, Wiltbergstr. 29a, 13125 Berlin.

Weitere Infos hier: http://www.mooor.de/moorwiese/ueber-uns/feste-und-aktionswochen/

Müllsportgeräte auf dem Panke-Platz

Was in der Osterferienwoche gemeinsam mit den Künstlern Dominik Steinmann und Ben Clark vom Bürounbekannt.com sowie Kindern und Jugendlichen der Buchfinken von casablanca, des Archäologie- und Abentuerspielplatzes Moorwiese, des Trägers Kindeswohl-Berlin und des AWO Refugium Buch begonnen wurde, ist nun ein Stück weit mehr fertig gestellt worden. Die bisher bundesweit ersten Müll-Sportgeräte, in Form von Minigolf und Basketball, die Kinder, Jugendliche und alle weiteren Besucher*innen zum Müll entsorgen anregen sollen.

Müll-Basketball
… mit interkultureller Erklärung.
Müll-Golf…
… so macht es Spaß, seinen Müll zu entsorgen.

Das dritte Müll-Sportgerät in Form der Torschusswand ist bislang zur Hälfte fertiggestellt. Ein Video zu der Aktion gibt es ebenfalls: